Temmels
Ideenwettbewerb zur Ausgestaltung des Kreisverkehrsplatzes B419 / L136 in Temmels
(veröffentlicht am 18.01.2017)

Der Ortsgemeinderat von Temmels hat in der Sitzung vom 09.03.2016 einstimmig, bei einer Enthaltung, beschlossen, den Kreisverkehrsplatz selber zu gestalten. Im Gegenzug erhält die Gemeinde eine Ausgleichszahlung in Höhe von 70 Euro pro Quadratmeter (ca. 8000 Euro insgesamt).



Bis zum 28. Februar 2017 haben alle Temmelser die Möglichkeit, Vorschläge zur Gestaltung zu unterbreiten. Die drei besten Vorschläge werden prämiert.

Der Gemeinderat bittet um die Einreichung der Vorschläge mit einer Kurzbeschreibung, in der die Idee, die hinter dem Vorschlag steckt (z.B. Bezug zum Dorf oder Ähnliches), beschrieben wird. Wenn möglich sollte bitte eine kleine Skizze dazu angefertigt werden (kein Muss).

Folgende Rahmenbedingungen sind einzuhalten:
  1. Der Kostenrahmen von 8.000,-- € sollte nicht überschritten werden.

  2. Die Ausgestaltung darf keine Gefahr für den Verkehrsteilnehmer darstellen.

  3. Es sollte möglichst eine pflegeleichte Ausgestaltung erfolgen.

  4. Der Kreisverkehr hat einen Durchmesser von ca. 12,5 m, der Bord ist ca. 25 cm hoch.
Hier können Sie das Teilnahmeformular herunterladen.

Bitte schicken Sie es ausgefüllt an: Ortsbürgermeister Herbert Schneider, Weinbergstraße 4, 54441 Temmels.



Barrierefreiheit

Schriftgröße A A+ A++
Kontrast T T


Suchen & Finden



Nächste Termine der Gemeinde

28.06.2017  19:30 Uhr
Treffen der Arbeitsgruppe Kommunikation

29.06.2017  15:00 Uhr
Seniorennachmittag


Weitere anstehende Termine

26.06.2017  07:00 Uhr
Abholung blaue Tonne und gelber Sack

26.06.2017  18:30 Uhr
Aeroletic - Das Ganzkörpertraining


Fotos von Temmels

Sehen Sie hier interessante Fotos von Temmels und verfolgen Sie die Veränderungen im Ort.




Wettervorhersage für 06:00 Uhr


leicht bewölkt
Höchsttemperatur 21 °C
Tiefsttemperatur 14 °C